« | Home | »

Fensterputzroboter – eine neue Geschenkidee?

von admin | 7. Januar 2015

Roboter als Haushaltshilfen

Der ideale Feierabend sieht für mich so aus: Ich komme nach Hause, schaue meine Lieblingsserie, esse etwas Leckeres und verbringe anschließend wertvolle Stunden mit meinen Liebsten. In der Realität ist es leider etwas anders. Nachdem ich zuhause angekommen bin, wärme ich mir schnell ein Fertiggericht auf und kümmere mich anschließend um den Haushalt. Ob Saugen, Wischen oder Fensterputzen – jeden Tag fällt etwas anderes an. Da mir eine Putzfrau auf Dauer zu teuer ist, muss ich mich wohl selbst darum kümmern.

Ist moderne Technik eine Lösung?

Zugegeben: Ich lege viel Wert auf Sauberkeit und Ordnung. Doch jede Minute meiner Freizeit für die Hausarbeit opfern? Nein, das gefällt mir überhaupt nicht. Auf der Suche nach einer praktischen Haushaltshilfe ist mir die Seite http://www.buymyrobot.de/Staubsaug-Wischroboter aufgefallen. Dort gibt es Roboter, die verschiedene Aufgaben erfüllen. Ob Fensterputzroboter oder Rasenmähroboter – möglich ist scheinbar alles. Auch Aufgaben wie Staubsaugen, Wischen und Co. kann man durch einen Roboter erledigen lassen. Okay, ein Gerät wie der Rasenmähroboter hat seinen Preis, doch 1. erfolgt die Anschaffung nur einmal und 2. ist Freizeit meiner Meinung nach mehr Wert als Geld.

Fensterputzroboter – eine neue Geschenkidee?

Ich persönliche besitze weder einen Rasenmähroboter noch einen Fensterputzroboter. Ob ich mir ein solches Gerät wünsche? Klar! Wer würde nicht gerne die lästige Hausarbeit von einem Roboter erledigen lassen… Ich kann mir vorstellen, dass ein solcher Roboter auch meine Mutter begeistern würde. Als Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk kommt ein Fensterputz- oder Rasenmähroboter bestimmt gut an. Das gilt natürlich auch für mich:

Roboter als Haushaltshilfen

stehen ab heute offiziell auf meiner Wunschliste.

Topics: Garten, sonstiges Technik | Keine Kommentare »

Kommentarfunktion ist deaktiviert.